Grundschule Coburg-Neuses

Friedrich-Rückert-Str. 47
96450 Coburg-Neuses

Telefon: 09561 - 69162

Unser Sekretariat ist erreichbar:
Mo.-Do. von 10:30 - 13:00 Uhr

sekretariat@gs-neuses.coburg.de

SPRECHEN und LESEN

MENTOR-Lesespaß Coburg e.V.
Lesementoren

MENTOR-Lesespaß Coburg e.V. ist eine Initiative von ehrenamtlichen Engagierten, die Kinder durch individuelle Förderung gezielt dabei unterstützen, Lese- und Schreib-kompetenzen zu erwerben. Lesementoren kommen wöchentlich jeweils 45 Minuten in unsere Schule, um gemeinsam mit den Kindern zu lesen und sich über Gelesenes zu unterhalten. Es entwickelt sich zwischen Mentor und Schüler eine Patenschaft, die die Kinder in der Grundschulzeit begleitet.
  Sprachpaten

Ebenfalls vom MENTOR-Lesespaß Coburg e.V. kommen Sprachpaten für Flüchtlingskinder während des Unterrichts in unsere Schule, die Kinder mit Migrationshintergrund beim Erwerb der deutschen Sprache unterstützen. Auch hier besteht eine Patenschaft zwischen Sprachpate und Schüler.

 

Kindertheaterschule Coburg - COBI

Theaterspielen leicht gemacht

Die Grundschule Neuses bietet aktuell in Kooperation mit der Kulturwerkstatt der Kindertheaterschule Coburg eine Theatergruppe an. Jedes Kind kann Theater spielen und darf sich ausprobieren.

Einmal in der Woche trifft sich die Theatergruppe. Alle Kinder zwischen 7 und 10 Jahren sind herzlich eingeladen.

Wann? Freitag
15:00 Uhr - 16:00 Uhr (Beginn: 10.03.2017)
Wo? Kindertheaterschule Coburg
Am Weinberg 3 (Ketschendorf)
96450 Coburg

Die Kinder werden von einem Erwachsenen auf dem Hin- und Rückweg begleitet.
Treffpunkt:
14:15 Uhr Bushaltestellt Neuses Mitte (Beginn)
17:37 Uhr Bushaltestellt Neuses Mitte (Ende)

Für alle teilnehmenden Kinder entstehen keine Kosten, da das  Projekt vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziell unterstützt wird!

Theater ohne Grenzen

Unsere Schule beteiligt sich außerdem an "Theater ohne Grenzen" - ein Projekt des Kultur- und Schulservices von Stadt und Landkreis Coburg. Gemeinsam gestalten 160 Kinder aus verschiedenen
Schulen die Geschichte um den Teufel Robo in Coburg. Ziel ist es, Kinder für das Theater zu begeistern und ihnen die Vielfalt des Theaters zu zeigen. Kinder können sich als Schauspieler, Bühnenbildner etc. versuchen.

Theater ohne Grenzen - Programmheft 2017:
programmheft_theater_ohne_grenzen.pdf (2096430)